ÜBER MICH

«und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne» - Hermann Hesse -

Zum Yoga bin ich gekommen wegen einer Freundin von mir. Wöchentlich besuchte ich die Yogaschule in Winterthur und wusste schon bald, dass der Yoga mein Leben nicht nur bereicherte sondern das die Praxis des Yoga zu meinem Lebensalltag gehörte. Mein Wunsch über die tiefere Bedeutung des Yoga mehr zu erfahren, habe ich mir mit der Ausbildung zur Yogalehrerin ab 2002 erfüllt.

Dieser Schritt ist bis heute der wichtigste in meinem Leben. Mein bis dahin chaotische Leben erhielt eine Bedeutung, eine Form, eine Aufgabe, das richtige Verständnis für das Leben und eine Dankbarkeit dafür.

Ich heisse Jacqueline-Denise Hubacher, geboren 1966 in Winterthur.

Mein Berufsabschluss

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis im Kaufmännischen Bereich

Diplome Yogafachausbildung

  • Diplom der Schweizerischen Yoga Gesellschaft / Ausbildungszeit 2002 – 2006 Astanga-Yoga-Akademie von Peter Oswald in Basel
  • Diplom Yogatherapie / Ausbildungszeit 2015 – 2018 Schweizer Yogaverband mit Fr. Dr. med. Hedwig H. Gupta

In Arbeit ist das Gleichwertigkeitsverfahren für das Branchenzertifikat der OdA-KT.

Fachgebiete mit Zertifikat

  • Yoga für Schwangere
  • Yoga in der Rückbildungszeit
  • Yoga Nidrà Lehrerin
  • Kinderyoga
  • Meditationsleiterin
  • Lu Jong Tibetisches Yoga